Trick: So sparst du Akku beim Pokémon GO spielen

Wir alle kennen das Problem: Man ist gerade auf Pokémon Jagt und plötzlich sit der Akku nur noch bei 5%. Hier sind ein paar Tipps um deine Akku Laufzeit bei Pokémon Go zu verlängern.

 

1. Kaufe dir einen externen Akku

Das ist natürlich die einfachste Variante, aber auch die teuerste.

2. Aktivere den Batteriesparer
Unter Einstellungen findet du den „Batteriesparer“, aktiviere ihn um länger jagen zu können.
13663610_10157125498975521_224167405_o

4. Nutze Google Offlinekarten
In deiner google-Maps APP kannst du Karten herunterladen und somit Offline speichern. Pokémon Go wird dann diese Karten benutzen und somit Netzlast sparen.
13692259_10157125510005521_486605236_o

5. Schalte Bluetooth und WLAN ab wenn du unterwegs bist
Wenn du auf Jagd bist brauchst du selten dein Bluetooth doer WLAN. Schaltet diese Funktionen an deinem Smartphone aus um noch mehr Akku zu sparen

6. Stelle deine Bildschirm-Helligkeit auf ein Minimum
Die Bildschirm-Helligkeit ist ein entscheidender Faktor beim Stromverbrauch. Stelle diese so niedrig wie möglich ein!

7. Schalte deine Kamera ab.
Du kannst auch ohne eine Kamera Pokemon GO spielen. Natürlich hast du dann nicht mehr den tollen AR-Modus aber du kannst länger auf Jagt gehen und mehr Pokémons fangen.

Das könnte auch interessant sein...